Rezept ROTES SCHWEINEFLEISCH (CHASHAO ROU)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROTES SCHWEINEFLEISCH (CHASHAO ROU)

ROTES SCHWEINEFLEISCH (CHASHAO ROU)

Kategorie - Fleisch, Exotisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28844
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2897 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schinkenbraten
2  Fruehlingszwiebeln
3 Scheib. Frischen Ingwer
3 1/2 El. Sojasauce
2 El. Reiswein
2 El. Zucker
1 El. Austernsauce
1/2 El. Zuckersirup
1/3 Tl. Rote Lebensmittelfarbe
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept ROTES SCHWEINEFLEISCH (CHASHAO ROU):

Rezept - ROTES SCHWEINEFLEISCH (CHASHAO ROU)
Das Fleisch gurkenfoermig, ca. 4 cm Durchmesser, schneiden. Zusammen mit den zerstampften Fruehlingszwiebeln, den Ingwerscheiben, Reiswein, Sojasauce und dem Zucker ca. 4 Stunden einlegen. Den Backofen vorheizen und das Fleisch ca. 30 Minuten bei 180Grad (Gas: 6-7) backen. Nach ca. 15 Minuten einmal wenden. Das Fleisch herausnehmen und mit dem Zuckersirup einreiben. Im Asienshop bekommt man fertige Sauce fuer Chashao Rou. Chashao Rou wird haeufig mit gebratenem Reis, Nudeln und Eiern serviert. Es braucht nicht warm serviert zu werden :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Schwein :Stichwort : China :Erfasser : Hein Ruehle :Quelle : Zettelsammlung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26237 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 7786 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 5989 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |