Rezept Rotes Linsen Curry mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotes Linsen-Curry mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen

Rotes Linsen-Curry mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30347
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 341 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Rotes Linsen-Curry mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
40 g Wildreis
200 g rote Linsen
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stück Ingwer (walnussgroß)
400 g Hähnchenbrustfilet
1 EL ÖL
2 EL Curry
150 ml Geflügelfond (aus dem Glas)
400 ml ungesüßte Kokosmilch (aus der Dose)
1 TL abgeriebene Limettenschale (unbehandelt)
150 g getrocknete Pflaumen aus Kalifornien
- - einige Korianderblättchen
Zubereitung des Kochrezept Rotes Linsen-Curry mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen:

Rezept - Rotes Linsen-Curry mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen
1. Wildreis und Linsen getrennt in Salzwasser nach Anweisung kochen. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und klein schneiden. 2. Ingwer schälen und fein würfeln. Hähnchenbrust abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. 3. Öl erhitzen. Hähnchenbrust und Frühlingszwiebeln darin anbraten. Ingwer und Curry zugeben und kurz anschwitzen. Mit Geflügelfond ablöschen und Kokosmilch angießen. Limettenschale zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 5-8 Minuten garen. 4. Wildreis und Linsen abgießen und abtropfen lassen. Zusammen mit den getrockneten Pflaumen in die Sauce geben, mischen und erhitzen. Nochmals abschmecken. Das Curry mit Korianderblättchen bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 6142 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Kürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit RezeptideenKürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit Rezeptideen
Sie machen sich bestens als ausgehöhlte Grinsefratzen mit flackernder Kerze im Innern, um an Halloween bösen Geister von Hauseingängen fernzuhalten – doch Kürbisse haben noch mehr Qualitäten:
Thema 11993 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 18277 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |