Rezept Roter Milchreis mit Karambole

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roter Milchreis mit Karambole

Roter Milchreis mit Karambole

Kategorie - Süßspeise, Kalt, Reis, Marmelade, Karambole Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29906
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
1/4 l Milch; (1,5 % Fett)
1  Zimtstange
- - Süßstoff
150 ml Kirschsaft
60 g Milchreis
2 Scheib. Gelatine
1 El. Johannisbeermarmelade
1  Karambole
- - Pistazien
- - frau aktuell 06.04.97 erfaßt von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Roter Milchreis mit Karambole:

Rezept - Roter Milchreis mit Karambole
Milch, Zimtstange, Süßstoff und Kirschsaft aufkochen, Zimtstange herausnehmen. Milchreis einstreuen und bei kleiner Hitze 30 Minuten unter mehrmaligem Rühren quellen lassen. Gelatine auflösen und mit Johannisbeermarmelade unterrühren. Milchreis in Form füllen, fest werden lassen, stürzen. Karambole in Scheiben schneiden, Milchreis damit verzieren und mit Pistazien bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8270 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5537 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 6899 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |