Rezept Rote Rüben Salat mit Orangen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Rüben-Salat mit Orangen

Rote-Rüben-Salat mit Orangen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24423
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4364 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Gekochte rote Rüben
4  Orangensaft
2  Zitronensaft
1  Olivenöl
2  Bittere Orangenmarmelade
1  Senf
1  Zwiebel
2  Orangen
- - Salz
- - Pfeffer
- - Marianne Kaltenbach umgew. von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Rote-Rüben-Salat mit Orangen:

Rezept - Rote-Rüben-Salat mit Orangen
Die roten Rüben schälen und in kleine, 1 cm dicke Stäbchen schneiden. Orangen- und Zitronensaft, Olivenöl, Orangenmarmelade und Senf gut mischen, über die Rüben gießen und eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Zwiebel in feine Streifchen schneiden. Orangen so schälen, dass auch die innere weiße Haut entfernt wird, das Orangenfleisch aus den Trennhäutchen herausschneiden, so dass geschälte Schnitze entstehen. Während der Arbeit den Saft auf einem Teller auffangen. Zwiebelstreifchen und Orangenschnitze unter den Salat mischen, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Tip: Dieser Salat wird durch das Marinieren immer besser. Wenn man ihn länger als drei bis vier Stunden im voraus zubereitet, sollte man die Zwiebeln erst später zugeben. Variation: vor dem Servieren mit gehackten Nüssen bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12088 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3490 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 46438 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |