Rezept Rote Rueben Salat (polnisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Rueben-Salat (polnisch)

Rote-Rueben-Salat (polnisch)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10568 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Rote Rueben
50 g Meerrettich; gerieben
150 g Aepfel
50 ml Herber Rotwein
- - Salz
- - Zucker
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Rote-Rueben-Salat (polnisch):

Rezept - Rote-Rueben-Salat (polnisch)
Die roten Rueben unter fliessendem Wasser buersten, waschen, mit siedendem Wasser begiessen, zugedeckt kochen (60 bis 90 Minuten) oder in der Roehre garen. Dann herausnehmen, abkuehlen lassen, schaelen, auf der feinen Reibe zerkleinern. Die Aepfel waschen, schaelen, halbieren, das Kerngehaeuse entfernen, auf der grossen Reibe zerkleinern, mit den roten Rueben, dem Meerrettich und dem Wein mischen, abschmecken, in ein Glas geben, zudecken und fuer einige Stunden in den Kuehlschrank stellen. * Quelle: Nach: Henryk Debski Polnische Kueche heute Interpress 1982 ISBN 82-223-2330-1 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 07 Apr 1995 Stichworte: Salat, Kalt, Rande, Polen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38844 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4522 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 13480 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |