Rezept Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30039
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18750 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rote Linsen
1 Tl. Kurkuma
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
- - Salz
1 l Wasser
6  Knoblauchzehen
50 g Butterschmalz
5  Fruehlingszwiebeln
Zubereitung des Kochrezept Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln:

Rezept - Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln
Die Linsen waschen, mit Kurkuma und Kreuzkuemmel in Salzwasser 15-20 Minuten richtig weich kochen. Mit einem Schneebesen zu dickem Puree schlagen. die Knoblauchzehen in feine Scheibchen schneiden und im Butterschmalz vorsichtig anroesten, dabei duerfen sie nicht zu dunkel werden, weil sie sonst bitter schmecken. Mitsamt dem Bratfett ueber das Puree giessen, zum Schluss feingeschnittene Fruehlingszwiebeln darueber streuen. Als Beilage zu einem kurzgebratenen Stueck Fleisch, zum Beispiel Lammkotelett servieren. Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: Ratgeber Essen + Trinken, Sendung "Linsen" vom 5.2.89

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 56739 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42420 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 16862 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |