Rezept Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30039
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18627 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rote Linsen
1 Tl. Kurkuma
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
- - Salz
1 l Wasser
6  Knoblauchzehen
50 g Butterschmalz
5  Fruehlingszwiebeln
Zubereitung des Kochrezept Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln:

Rezept - Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln
Die Linsen waschen, mit Kurkuma und Kreuzkuemmel in Salzwasser 15-20 Minuten richtig weich kochen. Mit einem Schneebesen zu dickem Puree schlagen. die Knoblauchzehen in feine Scheibchen schneiden und im Butterschmalz vorsichtig anroesten, dabei duerfen sie nicht zu dunkel werden, weil sie sonst bitter schmecken. Mitsamt dem Bratfett ueber das Puree giessen, zum Schluss feingeschnittene Fruehlingszwiebeln darueber streuen. Als Beilage zu einem kurzgebratenen Stueck Fleisch, zum Beispiel Lammkotelett servieren. Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: Ratgeber Essen + Trinken, Sendung "Linsen" vom 5.2.89

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 13475 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12104 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 15235 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |