Rezept Rote Johannisbeer Rosmarin Gelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Johannisbeer-Rosmarin-Gelee

Rote-Johannisbeer-Rosmarin-Gelee

Kategorie - Aufbau, Beeren, Marmelade Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27090
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11575 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg rote Johannisbeeren
1  Rosmarinzweig
400 g Zucker
1 Glas Geliermittel (25 g; 2+1)
1  Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Rote-Johannisbeer-Rosmarin-Gelee:

Rezept - Rote-Johannisbeer-Rosmarin-Gelee
Johannisbeeren abspuelen, von den Stielen streifen und mit 1/4 l Wasser in einen Topf geben. Einen TL Rosmarinnadeln abzupfen und grob hacken. Restlichen Zweig zu den Fruechten geben und alles langsam aufkochen lassen. Bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen. Ein Sieb mit einem angefeuchteten Mulltuch auslegen und die Fruchtmasse daraufgeben. Den Saft abtropfen lassen und einen dreiviertel Liter davon abmessen. Gelierpulver mit 2 EL Zucker vermengen. Fruchtsaft, Zitronensaft und Zucker-Gelierpulver- Mischung verruehren und langsam aufkochen lassen. Den restlichen Zucker unter Ruehren einstreuen und alles eine Minute sprudelnd kochen lassen. Gehackte Rosmarinnadeln unterruehren. Gelee randvoll in saubere Glaeser fuellen und sofort fest verschliessen. :Fingerprint: 21375797,1011089468,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 12231 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9660 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83306 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |