Rezept ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD BUFFET

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET

ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET

Kategorie - Süßspeise, Beeren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27406
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7871 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Rote Beeren; Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren
1/4 l Orangensaft
150 g Zucker
2  Vanilleschoten
40 ml Grand Marnier
4  Blatt Gelatine
1/2 l Milch
4  Eigelbe
10 g Speisestärke
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET:

Rezept - ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET
Vanilleschoten halbieren, das Mark herauskratzen. Beeren putzen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mark einer Vanilleschote mit Orangensaft, Grand Marnier,50 g Zucker in einen Topf geben Beeren dazugeben, erwärmen. Kurz vor dem Aufkochen den Topf vom Herd ziehen und die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Rote Grütze in Dessertschalen oder Tassen füllen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Für die Vanillesauce Stärke mit 2 Esslöffel Milch glatt rühren. Das restliche Vanillemark mit Milch und 100 g Zucker aufkochen, die Stärke dazugeben und einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herd ziehen und die Eigelbe untermixen. Die Sauce lauwarm oder kalt zur Roten Grütze servieren. Vor dem Anrichten nochmals kurz aufmixen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3396 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31237 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Tropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und VitamineTropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und Vitamine
Die Affen wissen schon lange, dass die Banane ein vortreffliches Früchtchen ist. Die Menschen haben es ihnen nachgemacht:
Thema 21368 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |