Rezept ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD BUFFET

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET

ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET

Kategorie - Süßspeise, Beeren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27406
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Rote Beeren; Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren
1/4 l Orangensaft
150 g Zucker
2  Vanilleschoten
40 ml Grand Marnier
4  Blatt Gelatine
1/2 l Milch
4  Eigelbe
10 g Speisestärke
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET:

Rezept - ROTE GRÜTZE MIT VANILLESAUCE ARD-BUFFET
Vanilleschoten halbieren, das Mark herauskratzen. Beeren putzen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mark einer Vanilleschote mit Orangensaft, Grand Marnier,50 g Zucker in einen Topf geben Beeren dazugeben, erwärmen. Kurz vor dem Aufkochen den Topf vom Herd ziehen und die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Rote Grütze in Dessertschalen oder Tassen füllen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Für die Vanillesauce Stärke mit 2 Esslöffel Milch glatt rühren. Das restliche Vanillemark mit Milch und 100 g Zucker aufkochen, die Stärke dazugeben und einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herd ziehen und die Eigelbe untermixen. Die Sauce lauwarm oder kalt zur Roten Grütze servieren. Vor dem Anrichten nochmals kurz aufmixen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11621 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5342 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5755 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |