Rezept Rote Gruetze mit frischen Erdbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote Gruetze mit frischen Erdbeeren

Rote Gruetze mit frischen Erdbeeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16232
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4043 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löffeltest !
Garprobe bei Braten: mit einem Löffel auf den Braten drücken. Gibt das Fleisch stark nach, ist es innen noch roh, gibt es leicht nach, ist es medium, gibt es kaum mehr nach, ist es durchgebraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Roter Traubensaft; oder Wasser
90 g Sago
1 El. Zitronensaft
500 g Erdbeeren
Zubereitung des Kochrezept Rote Gruetze mit frischen Erdbeeren:

Rezept - Rote Gruetze mit frischen Erdbeeren
Sago in Saft oder Wasser aufkochen und ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken. Die Erdbeeren saeubern, zerdruecken und unterziehen. Die Rote Gruetze kalt stellen. * Quelle: -Nach: reform-rundschau 6/93 Erfasst: Barbara Furthmueller Erfasser: Stichworte: Suessspeise, Kalt, Erdbeere, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 10445 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 7688 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 5578 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |