Rezept Rote Bete Spätzle mit Gorgonzolasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Bete-Spätzle mit Gorgonzolasauce

Rote-Bete-Spätzle mit Gorgonzolasauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23018
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6165 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sherry - Krabben !
Den Dosengeschmack von konservierten Krabben verbannt man mit etwas Sherry und 2 Esslöffeln Essig. Etwa 15 Minuten darin ziehen lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
300 g Rote bete
- - Salz
- - Pfeffer
- - Pimentpulver
2  Eier
400 g Weizenmehl
150 ml Milch
2 El. Butter
200 g Gorgonzola
125 ml Milch
125 ml Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Rote-Bete-Spätzle mit Gorgonzolasauce:

Rezept - Rote-Bete-Spätzle mit Gorgonzolasauce
1. Rote Bete gut waschen, in Salzwasser etwa 45 Minuten weich kochen, pellen und in Stücke schneiden. Abkühlen lassen, dann pürieren. Mit Salz ,Pfeffer und Piment würzen. 2. Eier, Mehl und so viel Milch zum Rote-Bete Püree hinzufügen, das ein geschmeidiger Spätzleteig entsteht. 3. Den Teig entweder durch eine Spätzlepresse oder durch ein groblöchriges Sieb (Gemüsedämpfer) portionsweise in kochendes Wasser geben, zum Kochen bringen und gar kochen lassen (die Spätzle sind gar, wenn sie an der Wasseroberfläche schwimmen). Spätzle abschrecken, in eine Schüssel geben, Butter darübergeben und im Backofen warm halten. Für die Sauce Käse etwas zerkleinern und unter Rühren in heiße Milch geben und aufkochen. Sahne hinzufügen und alles langsam schmelzen lassen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Nun alles zusammen anrichten und guten Appetit

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cupcakes - süße Verführung, traumhaft verziertCupcakes - süße Verführung, traumhaft verziert
Cupcakes sind die eleganteren Geschwister der Muffins, sozusagen eine Kreuzung aus Muffin und Petits Fours. Sie passen zum Nachmittagskaffee wie zur Ostertafel. Sind sie die neuen Trendsetter auf den Kuchenbufetts?
Thema 7523 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 7031 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14307 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |