Rezept Rote Bete Rindfleisch Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Bete-Rindfleisch-Topf

Rote-Bete-Rindfleisch-Topf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3763
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4149 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Champignons !
den unteren Teil des Stiels und eventuell dunkel verfärbte Stellen entfernen. Dann die Pilze nur trocken putzen. Keinesfalls ins Wasser legen, sie saugen sich voll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Rindfleisch
300 g Speck
500 g Weißkohl
500 g Rote Bete
100 g Zwiebeln
1  Lorbeerblatt
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Essig
1 Glas saure Sahne (= 200 g)
2 El. gemischte, gehackte Kräuter
Zubereitung des Kochrezept Rote-Bete-Rindfleisch-Topf:

Rezept - Rote-Bete-Rindfleisch-Topf
Einen Tl. Salz, 1/2 Tl. Pfeffer und das Lorbeerblatt in 1 1/2 Litern Wasser zum Kochen bringen. Rindfleisch und Speck hineingehen und ca. 60 Minuten bei geringer Hitze garen. Weißkohl putzen, hobeln, rote Bete schälen und würfeln, Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und weitere 20 bis 30 Minuten garen. Fleisch und Speck herausnehmen, in Würfel schneiden und zurück in die Suppe geben. Essig und saure Sahne einrühren und den Eintopf nochmals abschmecken. Mit Kräutern bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7180 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8232 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6215 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |