Rezept Rote Bete Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Bete-Gratin

Rote-Bete-Gratin

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3762
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4123 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Rote Bete
3  Zwiebeln
100 g Mandeln, abgezogen
2  Orangen
2 El. Öl
3 El. Sherry
2 El. Essig
250 g Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Rote-Bete-Gratin:

Rezept - Rote-Bete-Gratin
Rote Bete waschen und in reichlich Salzwasser ca. 45 Minuten kochen. Abpellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Orangenschale abreiben und Saft auspressen. Zwiebeln im Öl andünsten, Orangenschale und -saft, Sherry und Essig zugeben und einkochen. Crème fraîche und Gewürze unterrühren. Rote-Bete-Scheiben in eine Gratinform legen, mit der Crème-fraiche-Mischung übergießen, mit den Mandeln bestreuen. Die Form auf dem Traggitter in den Backofen einschieben und überbacken. Mit gehackter Zitronenmelisse bestreut servieren. Vorbereitungszeit: ca. 45 Minuten Backen: Stufe 3 (200°C) Backzeit: ca. 20 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24962 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6504 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8690 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |