Rezept Rote Bete Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rote-Bete-Gratin

Rote-Bete-Gratin

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3762
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4048 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Rote Bete
3  Zwiebeln
100 g Mandeln, abgezogen
2  Orangen
2 El. Öl
3 El. Sherry
2 El. Essig
250 g Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Rote-Bete-Gratin:

Rezept - Rote-Bete-Gratin
Rote Bete waschen und in reichlich Salzwasser ca. 45 Minuten kochen. Abpellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Orangenschale abreiben und Saft auspressen. Zwiebeln im Öl andünsten, Orangenschale und -saft, Sherry und Essig zugeben und einkochen. Crème fraîche und Gewürze unterrühren. Rote-Bete-Scheiben in eine Gratinform legen, mit der Crème-fraiche-Mischung übergießen, mit den Mandeln bestreuen. Die Form auf dem Traggitter in den Backofen einschieben und überbacken. Mit gehackter Zitronenmelisse bestreut servieren. Vorbereitungszeit: ca. 45 Minuten Backen: Stufe 3 (200°C) Backzeit: ca. 20 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 8937 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94034 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 22103 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |