Rezept Rotbarschsalat mit Mango

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotbarschsalat mit Mango

Rotbarschsalat mit Mango

Kategorie - Kalt Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16854
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2171 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckerarmes Rhabarberkompott !
Für Rhabarberkompott braucht man weniger Zucker, wenn man etliche Erdbeeren und eine Prise Salz mitkocht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Langkornreis
125 ml Ananassaft
2 Tl. Curry (1)
500 g Rotbarschfilet
1  Mango
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
4 El. Salat-Mayonnaise
1  Limette; Saft und Schale
2 El. Joghurt
2 El. Mango-Chutney
1 Tl. Curry (2)
- - Salz
- - Pfeffer fadM.
- - Ein paar Blaetter Kopfsalat
Zubereitung des Kochrezept Rotbarschsalat mit Mango:

Rezept - Rotbarschsalat mit Mango
30 g E - dnuesse,ungesalzen,geroest Reis in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Gut abtropfen lassen und in eine Schuessel geben. Ananassaft mit Curry (1) verruehren, ueber den Reis giessen und abkuehlen lassen. Fischfilet ueberbrausen und in Salzwasser ca. 15 Minuten pochieren. Abtropfen lassen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Mango schaelen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und schraeg in Ringe schneiden. Mayonnaise mit den uebrigen Zutaten verruehren und abschmecken. Reis, Fisch, Mango und Fruehlingszwiebeln locker vermischen. Mit dem Dressing anmachen. Salatblaetter auf 4 Teller verteilen und den Rotbarschsalat darauf anrichten. Zuletzt die Erdnuesse darueberstreuen. * Quelle: Rezepte mit Pfiff 9/95 Erfasst: Margit Schmoigl Stichworte: Kalt, Fisch, Salate, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 22036 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7860 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15375 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |