Rezept Rotbarschragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotbarschragout

Rotbarschragout

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4231
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2942 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olivenöl damit das Fleisch nicht austrocknet !
Bevor Sie Fleisch oder Geflügel braten, bestreichen Sie es mit Olivenöl. Es trocknet nicht so leicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Salatgurke
2  Zwiebeln
- - Salz
40 g Butter oder Margarine
20 g Mehl
1/4 l Brühe
1/8 l Weißwein
6 El. Schlagsahne
500 g Rotbarschfilet
2 El. Zitronensaft
100 g Shrimps
- - Pfeffer
1 Bd. Dill
Zubereitung des Kochrezept Rotbarschragout:

Rezept - Rotbarschragout
Gurke schälen, längs halbieren, entkernen, fein würfeln. Zwiebeln würfeln, im Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 dünsten, Gurke zugeben, Mehl darin anschwitzen. Brühe, Wein und Sahne zugeben, 10 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 dünsten. Rotbarschfilet säubern, in nicht zu kleine Stücke schneiden, mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. 5 - 10 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 in der Gurkensoße zugedeckt garen. Shrimps dazugeben und kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer, gehacktem Dill und 1 EL Zitronensaft würzen. Dazu paßt Kartoffelbrei.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8485 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6827 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17284 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |