Rezept ROTBARSCHFILET MIT KAESEHAUBE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROTBARSCHFILET MIT KAESEHAUBE

ROTBARSCHFILET MIT KAESEHAUBE

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26094
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2833 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch zubereiten !
Reiben Sie den Fisch mit Essig ein. Die Schuppen lassen sich ohne Schwierigkeiten lösen. Nach dem Säubern beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft und salzen ihn erst anschließend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rotbarschfilet
1  Zitrone; den Saft
- - Salz, Pfeffer
4  Paprikaschoten; rot und gruen
2 El. Mehl
2 El. Margarine
50 g Camembert
100 g Gouda; gerieben
1/2 Bd. Schnittlauch
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept ROTBARSCHFILET MIT KAESEHAUBE:

Rezept - ROTBARSCHFILET MIT KAESEHAUBE
Fisch waschen, trockentupfen, mit den Gewuerzen bestreuen und mit Zitronensaft betraeufeln. Fischfilet in Mehl wenden und in der zerlassenen Margarine von beiden Seiten 5 Min. anbraten, warm stellen. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Paprikastreifen im Bratfett kurz anbraten. Camembert in feine Wuerfel schne den und mit Rosenpaprika vermischen. Fisch in eine gefettete Auflaufform legen, Paprika-Camembert- Mischung ueber den Fisch verteilen. Alles mit Gouda und feingehackter Petersilie bestreuen. Im Backofen bei 200GradC 30 Minuten ueberbacken. Dazu: Reis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 5424 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7503 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Yoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit YogaYoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit Yoga
Eine hohe Zahl von Menschen hat Yoga für sich entdeckt, um dem Alltag entspannter gegenüberzutreten. Diesen Effekt unterstützt man positiv mit der Yoga-Küche.
Thema 13032 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |