Rezept Rotbarschfilet auf Chinakohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotbarschfilet auf Chinakohl

Rotbarschfilet auf Chinakohl

Kategorie - Fisch, Rotbarsch, Kohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6290 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Rotbarschfilets
1  Chinakohl
1  Stueck Ingwer; (walnussgross)
2  Knoblauchzehen
1 El. grobkoerniger Senf; (Pommery)
250 ml Bruehe
1 El. Sesamkoerner
- - Salz; Pfeffer
- - Olivenöl
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Rotbarschfilet auf Chinakohl:

Rezept - Rotbarschfilet auf Chinakohl
Den Chinakohl vom groben Strunk befreien, in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer in 2 EL Olivenoel anduensten - geschnittenen Kohl dazu - mit Bruehe aufgiessen - alles faellt langsam zusammen. Dann mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer moechte, gibt noch etwas Zitrone hinzu. Alles 7 - 8 Minuten koecheln lassen. Rotbarschfilets von eventuellen Graeten befreien, salzen und pfeffern. In Olivenoel unpaniert in einer beschichteten Pfanne braten, je Seite 3 - 4 Minuten. Chinakohl auf einen Teller geben - Rotbarschfilet dazu und mit etwas geroesteten Sesam bestreuen. Dazu passt Basmatireis oder feine gebratenen Nudeln! - Sehr lecker. Getraenk: Deutscher Riesling oder Grauer Burgunder. QUELLE: N3 - DAS!-Sendung am 12. Juni 99 Rezept von Rainer Sass erfasst von Petra

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 6367 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38405 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8857 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |