Rezept ROTBARSCH FILET IN ORANGEN SAFRAN SOSSE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROTBARSCH-FILET IN ORANGEN-SAFRAN-SOSSE

ROTBARSCH-FILET IN ORANGEN-SAFRAN-SOSSE

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Orange, Safran Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Rotbarschfilets
2 gross. Orangen
1/4 l Orangensaft; frisch gepresst
- - Salz, Pfeffer
- - Etwas Curry
2 Tl. Tuerkische Safranfaeden
- - Butter und Mehl; fuer die Sosse
400 g Schlagsahne
1 Sp./Schuss Zitronensaft
- - Etwas Milch
- - Petersilie; oder Schnittlauch zum Garnieren
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept ROTBARSCH-FILET IN ORANGEN-SAFRAN-SOSSE:

Rezept - ROTBARSCH-FILET IN ORANGEN-SAFRAN-SOSSE
Schlagsahne, Milch, Orangensaft und Zitronensaft miteinander verruehren. Butter in einer Pfanne auslassen, Mehl hineinruehren. Die Orangensaft-Sahne-Mischung nach und nach dazugeben, leicht koecheln lassen, danach etwas abkuehlen. Orangen schaelen, in Scheiben schneiden. Fisch salzen und pfeffern, in eine ausgebutterte Auflaufform legen. Orangenscheiben darauflegen, Safanfaeden und Curry daruebergeben. Anschliessend die Sosse daruebergiessen. Im vorgeheizten Backofen bei 200GradC garen. Mit gehackten Kraeutern bestreuen. Dazu passen Kartoffeln oder Wildreis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39417 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 8647 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 71579 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |