Rezept Rotbarbenfilet auf Gurkensalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotbarbenfilet auf Gurkensalat

Rotbarbenfilet auf Gurkensalat

Kategorie - Fisch, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4556 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Salatgurken
- - Salz
200 g Kirschtomaten
200 ml Fischfond aus dem Glas
100 ml Schlagsahne
1 El. Senfkoerner
6 El. Weisswein
2 El. heller soucenbinder
700 g Rotbarbenfilet mit Haut
1 El. Olivenoel
2 El. Zitronensaft
- - Pfeffer aus der Muehle
1/2 Bd. Schnittlauch
- - Zitronenscheiben zum Garn.
Zubereitung des Kochrezept Rotbarbenfilet auf Gurkensalat:

Rezept - Rotbarbenfilet auf Gurkensalat
Die Gurken waschen, in duenne Scheiben schneiden, leicht salzen und durchziehen lassen. Die Kirschtomaten waschen und vierteln. Den Fischfond, die Sahne, Senfkoerner und Weisswein aufkochen. Den Saucenbinder unterruehren und aufkochen. die Fischfilets einmal durchschneiden, salzen nd in einer beschichteten Pfanne oder Grillpfanne mit etwas Oel ca. 3 Minuten von jeder Seite braten. Mit Zitronensaft betreufeln. Die Tomatenviertel nd die Gurkenscheiben mit der Fluesigkeit unter die Sauce heben und erwaermen. Die sauce mit Slz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Das Gurkengemuese auf vier Teller verteilen, die Fischfilets darauf legen. Mit Schnittlauch und Zitronenscheiben garnieren. Naehrwert pro Person Eiweiss 35 g, Fett 20 g, Kohlenhydrate 21 g, Kalorien/Joule 452/1891 Erfasst: Gritta Schulz Quelle: Fit for Fun

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 165730 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 4659 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 9474 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |