Rezept Rotbarbenfilet auf Gurkensalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotbarbenfilet auf Gurkensalat

Rotbarbenfilet auf Gurkensalat

Kategorie - Fisch, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4571 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Salatgurken
- - Salz
200 g Kirschtomaten
200 ml Fischfond aus dem Glas
100 ml Schlagsahne
1 El. Senfkoerner
6 El. Weisswein
2 El. heller soucenbinder
700 g Rotbarbenfilet mit Haut
1 El. Olivenoel
2 El. Zitronensaft
- - Pfeffer aus der Muehle
1/2 Bd. Schnittlauch
- - Zitronenscheiben zum Garn.
Zubereitung des Kochrezept Rotbarbenfilet auf Gurkensalat:

Rezept - Rotbarbenfilet auf Gurkensalat
Die Gurken waschen, in duenne Scheiben schneiden, leicht salzen und durchziehen lassen. Die Kirschtomaten waschen und vierteln. Den Fischfond, die Sahne, Senfkoerner und Weisswein aufkochen. Den Saucenbinder unterruehren und aufkochen. die Fischfilets einmal durchschneiden, salzen nd in einer beschichteten Pfanne oder Grillpfanne mit etwas Oel ca. 3 Minuten von jeder Seite braten. Mit Zitronensaft betreufeln. Die Tomatenviertel nd die Gurkenscheiben mit der Fluesigkeit unter die Sauce heben und erwaermen. Die sauce mit Slz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Das Gurkengemuese auf vier Teller verteilen, die Fischfilets darauf legen. Mit Schnittlauch und Zitronenscheiben garnieren. Naehrwert pro Person Eiweiss 35 g, Fett 20 g, Kohlenhydrate 21 g, Kalorien/Joule 452/1891 Erfasst: Gritta Schulz Quelle: Fit for Fun

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 6328 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 11885 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 5328 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |