Rezept Rostocker Tomatenfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rostocker Tomatenfisch

Rostocker Tomatenfisch

Kategorie - Fisch, Seelachs, Tomaten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26088
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4569 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frische Eier !
Kaufen Sie abwechselnd pro Woche einmal braune, einmal weiße Eier, dann wissen Sie immer, welche die frischeren und welche die älteren Eier sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2 Scheib. Seelachsfilet; je 180 g
2 El. Zitronensaft
- - Salz
500 g Tomaten
2 Tl. Senf
2 Scheib. Frühstücksspeck
- - Pfeffer adM
75 g Feta-Schafskäse
Zubereitung des Kochrezept Rostocker Tomatenfisch:

Rezept - Rostocker Tomatenfisch
Die Fischfilets abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten mit Zitronensaft beträufeln. Fisch salzen und ziehen lassen. Tomaten häuten, vierteln, entkernen und Fruchtfleisch würfeln. Tomatenwürfel in eine ofenfeste Form geben. Fischfilets mit Küchenkrepp gut trockentupfen, von einer Seite mit Senf vestreichen. Fisch aufrollen und mit je einer Scheibe Speck umwickeln. [Mit einem Zahnstocher feststecken]. Auf die Tomatenwürfel legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schafskäse grob zerbröckeln und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad C, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2 etwa 25 Minuten backen. Notizen: Korsischer Schafskäse paßt noch besser. Mit Butterreis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39992 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6953 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18364 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |