Rezept Rostocker Tomatenfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rostocker Tomatenfisch

Rostocker Tomatenfisch

Kategorie - Fisch, Seelachs, Tomaten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26088
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4280 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2 Scheib. Seelachsfilet; je 180 g
2 El. Zitronensaft
- - Salz
500 g Tomaten
2 Tl. Senf
2 Scheib. Frühstücksspeck
- - Pfeffer adM
75 g Feta-Schafskäse
Zubereitung des Kochrezept Rostocker Tomatenfisch:

Rezept - Rostocker Tomatenfisch
Die Fischfilets abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten mit Zitronensaft beträufeln. Fisch salzen und ziehen lassen. Tomaten häuten, vierteln, entkernen und Fruchtfleisch würfeln. Tomatenwürfel in eine ofenfeste Form geben. Fischfilets mit Küchenkrepp gut trockentupfen, von einer Seite mit Senf vestreichen. Fisch aufrollen und mit je einer Scheibe Speck umwickeln. [Mit einem Zahnstocher feststecken]. Auf die Tomatenwürfel legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schafskäse grob zerbröckeln und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad C, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2 etwa 25 Minuten backen. Notizen: Korsischer Schafskäse paßt noch besser. Mit Butterreis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3350 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9583 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6318 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |