Rezept Rosmarinkartoffeln I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosmarinkartoffeln I

Rosmarinkartoffeln I

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15756
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 59900 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Challoten
3  Knoblauchzehen
6 El. Olivenoel
10 El. Weisswein
3 El. Rosmarin, fein gehackt
800 g Kleine neue Kartoffeln
- - Pfeffer
1 Tl. Abgeriebene Zitronenschale
Zubereitung des Kochrezept Rosmarinkartoffeln I:

Rezept - Rosmarinkartoffeln I
Den Backofen auf 220 GradC vorheizen. Die Zwiebeln fein wuerfeln, den Knoblauch in sehr duenne Scheiben schneiden. Beides in eine feuerfeste Form geben. Das Oel, 4 El. Wein und den Rosmarin hinzufuegen. Die Kartoffeln halbieren und in die Form geben. Pfeffern, salzen und in der Oelmischung mehrmals wenden. Die Kartoffeln in der geschlossenen Form im Backofen, unten, 30 Minuten garen. Zwischendurch zweimal umwenden. Mit einem spitzen Messer pruefen, ob die Kartoffeln weich sind. Den Backofen ausschalten. Den restlichen Wein und die Zitronenschale unterheben und die Kartoffeln im Backofen noch 10 Minuten durchziehen lassen. Dazu passt Zucchinigemuese mit Balsamessig, Basilikum und Petersilie * Quelle: Kraut und Rueben 05/93 ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Tue, 02 May 1995 Stichworte: Kartoffel, Rosmarin, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6734 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11308 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13637 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |