Rezept Rosmarin Rinder Spiess

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosmarin-Rinder-Spiess

Rosmarin-Rinder-Spiess

Kategorie - Rind Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5581
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4277 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier anpicken !
Eier mit einer Nadel oben und unten anpicken, dann platzen sie beim Kochen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Aubergine
- - Basilikumblätter
- - Brühe
- - Knoblauch
1 Dos. Oliven, schwarz
- - Olivenöl
- - Oregano
- - Pfeffer
- - Rotwein
- - Salz
- - Stärke
150 g Rinderfilet
1 Bd. Rosmarin
1  Zucchini
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 04. 05. 2000
Zubereitung des Kochrezept Rosmarin-Rinder-Spiess:

Rezept - Rosmarin-Rinder-Spiess
Zubereitung: Das Rinderfilet in Wuerfel schneiden und salzen und pfeffern. Rosmarinstiel entnadeln und abwechselnd einen Filetwuerfel mit einem Basilikumblaettchen aufspiessen. In Olivenoel mit Knoblauch anbraten, mehrfach mit dem eigenen Bratensaft betraeufeln und wenden. Zucchini und Aubergine ebenfalls in Wuerfel schneiden und in Olivenoel mit Rosmarinblaettchen und Oregano anbraten. Oliven in Ringe schneiden, mit Rotwein aufkochen, etwas Bruehe, Salz und Pfeffer dazugeben und mit Mondamin abbinden. Das Gemuese auf einem Teller anrichten und den Spiess darueber legen. Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1997er Chianti "Sassifratti" aus der Toskana, Italien.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24872 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10527 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 12019 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |