Rezept Rosmarin Garnelen zu Farfalle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosmarin Garnelen zu Farfalle

Rosmarin Garnelen zu Farfalle

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30223
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4885 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Rosmarin Garnelen zu Farfalle
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Garnelen ohne Kopf und Schale
1 kg Tomaten
1 - Zwiebel
1 - Knoblauchzehe
1 Bund Rosmarin
2 EL Olivenöl
400 g Farfalle (Schleifchen-Nudeln)
- - Salz
150 ml Weißwein
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
- - Weißer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rosmarin Garnelen zu Farfalle:

Rezept - Rosmarin Garnelen zu Farfalle
Garnelen abspülen und gut trockentupfen, Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Rosmarin waschen, trockenschütteln. Etwas Rosmarin zum Garnieren beiseite legen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Garnelen darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Dann herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin im Bratöl unter Rühren andünsten. Tomaten zufügen und bei milder Hitze ca. 5 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Tomaten mit Weißwein und Brühe ablöschen, unter Rühren etwas einkochen lassen. Garnelen zufügen und in der Soße kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen. Nudeln mit den Rosmarin-Garnelen servieren. Mit beiseite gelegtem Rosmarin dekorieren. ca. 560 kcal Kochzeit ca. 35 Minuten E 28g, F 8 g, KH 83 g

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11507 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19574 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 31929 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |