Rezept Rosinenwasser (Woda izjumennaja)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosinenwasser (Woda izjumennaja)

Rosinenwasser (Woda izjumennaja)

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16229
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4865 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Rosinen
1  Zitrone
100 g Hefe
9 l Wasser (1)
1  Tas. ;Wasser (2)
Zubereitung des Kochrezept Rosinenwasser (Woda izjumennaja):

Rezept - Rosinenwasser (Woda izjumennaja)
Beachten: etwa 1 Monat vorher beginnen. Die Rosinen in ein kleines Fass oder anderes Gefaess geben und Wasser (1) zugiessen. Die Zitrone duenn schaelen, das Weisse sowie die Kerne entfernen, die Schale und das Fruchtfleisch in das Fass geben. Die Hefe in Wasser (2) aufloesen und unter staendigem Ruehren beifuegen. Bei Zimmertemperatur drei Tage stehen und gaeren lassen. Zur besseren Gaerung das Fass taeglich schuetteln. Danach zwoelf Tage auf Eis, aber nicht in den Gefrierschrank stellen. In Flaschen abfuellen. Dabei darauf achten, dass der Bodensatz nicht aufgeschuettelt wird. Beim Abfuellen den Saft durch ein viermal gefaltetes Leinen- oder Baumwolltuch filtern. Die Flaschen gut verschliessen, beispielsweise mit einem Korken, versiegeln und flach auf Sand ueber Eis legen. Nach zwei Wochen das Getraenk probieren. In ein Glas 1 Teeloeffel Zucker geben und das Rosinenwasser hineingiessen. Wenn es schaeumt, ist das Rosinenwasser fertig. Bemerkungen Der Zucker dient nur der Probe: In der Regel trinkt man Rosinenwasser ohne Zucker. Zum Abfuellen nur Sektflaschen verwenden, da sie dem durch die Gaerung entstehenden Druck standhalten. Die Flaschen nicht vollstaendig fuellen. * Quelle: Irina Carl, Russisch kochen, Edition dia 1993 ISBN 3 86034 112 X Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Getraenke, Limonade, Rosine, Russland, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 28732 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24872 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13670 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |