Rezept ROSINENKRAUT (ROSINENROTKOHL)

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROSINENKRAUT (ROSINENROTKOHL)

ROSINENKRAUT (ROSINENROTKOHL)

Kategorie - Gemüse, Frisch, Rotkraut, Rosine Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28850
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
600 g Rotkraut
100 g Rosinen
2 El. Rotweinessig
- - Salz und Zucker
1  Orange; Saft und Schale
100 g Zwiebeln
50 g Gänseschmalz
180 ml Rotwein
1  Rohe Kartoffel
1  Nelke
2  Pimentkörner
8  Weiße Pfefferkörner
4  Wacholderbeeren
1  Lorbeerblatt
1/4  Zimtstange
- - Ulli Fetzer Einfach köstlich mit Bernhard Bettler
Zubereitung des Kochrezept ROSINENKRAUT (ROSINENROTKOHL):

Rezept - ROSINENKRAUT (ROSINENROTKOHL)
Den Rotkohl fein schneiden. Essig, Salz, Zucker, Orangenschale und Saft hinzufügen, etwas einstampfen und mindestens eine Stunde ziehen lassen. Die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und in heißem Gänseschmalz glasig anschwitzen, den Kohl zugeben, und mit dem Rotwein ablöschen. Den Gewürzbeutel in den Topf hängen und alles 20 Minuten bei schwacher Hitze schmoren. Nach 5 Minuten die vorher gewaschenen Rosinen beifügen und mitschmoren lassen. Die Kartoffel hineinreiben und weitere 20 Minuten schmoren lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 6289 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 5373 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 14487 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |