Rezept Rosenkohlsalat mit Gefluegelleber

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohlsalat mit Gefluegelleber

Rosenkohlsalat mit Gefluegelleber

Kategorie - Salat, Vorspeise, Rosenkohl, Gefluegel, Innerei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29444
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2927 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Rosenkohl gruene Blaetter davon
- - Salz
2  Schalotten
1 Tl. Senf
- - Zucker nach Geschmack
- - Champagneressig
1/8 l Walnussoel
10  Walnusskerne, gehackt
2  Tomaten, gehackt/gewuerfelt
- - Salatblaetter fuer die Teller
400 g Gefluegelleber
- - Original aus Stern Heft 9/97
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohlsalat mit Gefluegelleber:

Rezept - Rosenkohlsalat mit Gefluegelleber
Rosenkohlblaetter in Salzwasser blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Schalotten wuerfeln, Senf, Zucker und etwas Wasser und Essig mit dem Puerierstab vermischen. Danach langsam das Walnussoel hineingeben und einpuerieren. Abschmecken. Rosenkohlblaetter in eine Schuessel geben, gehackte Walnuesse und die Tomatenwuerfel hinzufuegen, alles mit dem Dressing vermengen. Die Teller in der Mitte mit grossen Salatblaettern auslegen. Den angemachten Rosenkohl darauf anrichten. Leber in etwas Oel rosa braten und auf dem Salat anrichten. : Quelle : Restaurant "Tapabo", Kyffhaeuser Str.44, 50674 Koeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18777 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18443 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44802 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |