Rezept Rosenkohlpueree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohlpueree

Rosenkohlpueree

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13368
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4240 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Rosenkohl; geputzt ca. 700 g
2  Zitronen; evtl. 50 % mehr
300 g Sahne
80 g Butter
- - Salz
- - Cayennepfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohlpueree:

Rezept - Rosenkohlpueree
Rosenkohl ca. 10 Min. in sprudelndem Salzwasser kochen. Wenn er nicht mehr roh, aber noch nicht gar ist, herausnehmen und mit dem Kochmesser hachieren. In einem Sautoir auf dem Herd einduensten lassen, den Saft der Zitronen sowie die Sahne anschuetten. Koecheln lassen, dabei mit Cayennepfeffer und (wenn noetig) mit Salz sowie mit Muskat abschmecken. Abschliessend die Butter unterruehren. Das "Pueree" soll noch einen "Biss" haben, deutlich saeuerlich schmecken und nicht zu matt gewuerzt sein. Alt Beilagen vor allem zu Hasenruecken und zu sonstigem Wild bzw. Wildgefluegel, aber auch zu Kalbfleisch ideal. (Rezept von Wolfram Siebeck, ARD Ratgeber Essen und Trinken) ** Gepostet von Stefan Schmitz Date: Sat, 19 Nov 1994 Stichworte: Gemuese, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13252 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10427 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 39791 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |