Rezept Rosenkohlgratin mit Schrotkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohlgratin mit Schrotkruste

Rosenkohlgratin mit Schrotkruste

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13361
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2320 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Rosenkohl
750 g Kartoffel; in Scheiben
250 g Schinken; in Streifen
3  Eier
200 g Saurer Halbrahm
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
100 g Roggen; frisch geschrotet
75 g Greyerzer Kaese; gerieben
2 dl Kaffeerahm
- - Majoran
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohlgratin mit Schrotkruste:

Rezept - Rosenkohlgratin mit Schrotkruste
Den Rosenkohl ruesten und blanchieren. Zwei Drittel davon herausnehmen, den Rest weich kochen. Die Kartoffeln mit dem blanchierten Rosenkohl und den Schinkenstreifen vermischen und in eine feuerfeste Gratinform geben. Den weichgekochten Rosenkohl mit den Eiern und dem sauren Halbrahm puerieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss wuerzen. Ueber den Gratin giessen und leicht vermischen. Den geschroteten Roggen mit dem Greyerzer, dem Kaffeerahm und den Gewuerzen vermischen und ueber den Gratin verteilen. Im 200 Grad heissen Backofen waehrend 35 Minuten ueberbacken. * Quelle: Radio DRS, Sendung Siesta vom ?? Erfasst von Rene Gagnaux Erfasser: Stichworte: Gemuese, Gratin, Rosenkohl, Kartoffel, Schinken, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11471 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13415 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 21912 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |