Rezept Rosenkohlauflauf mit Wurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohlauflauf mit Wurst

Rosenkohlauflauf mit Wurst

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18782
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6902 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
700 g Rosenkohl
1/4 l Salzwasser
200 g Fleischwurst
20 g Margarine
3 El. Mehl
1/4 l Milch
2  Eier
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss
50 g Emmentaler
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohlauflauf mit Wurst:

Rezept - Rosenkohlauflauf mit Wurst
Rosenkohl putzen, waschen und die Struenke kreuzweise einschneiden. In Salzwasser bei geschlossenen Deckel 15 Minuten garen. Fleischwurst in Streifen schneiden. Das Rosenkohlwasser abgiessen und sammeln. Margarine zerlassen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Rosenkohlbruehe und der Milch abloeschen. 5 Minuten bei milder Hitze koecheln lassen. Sosse von der Platte nehmen. Eier verquirlen und unter die Sosse ruehren. Mit den Gewuerzen abschmecken. Rosenkohl und Wurstscheiben in eine gefettete Auflaufform geben. Sosse gleichmaessig darueber verteilen. Auflauf mit dem geriebenen Kaese bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC 20 Minuten ueberbacken. Vor dem Servieren mit der gehackten Petersilie bestreuen. Dazu passen Pellkartoffeln. * Quelle: Nach Suedwest-Text/30.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Gratin, Rosenkohl, Wurst, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12147 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7429 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 5284 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |