Rezept Rosenkohlauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohlauflauf

Rosenkohlauflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7481
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11965 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Rosenkohl
500 g Karotten
500 ml Rinder-Fond
2 El. Butter
2 El. Mehl
250 g Creme fraiche
2  Eigelb
- - Salz
- - weisser Pfeffer
1  Prise Zucker
- - geriebene Muskatnuss
1 El. Butter
150 g roher Schinken
150 g Gouda
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohlauflauf:

Rezept - Rosenkohlauflauf
Den Rosenkohl putzen, die Karotten schaelen und in Scheiben schneiden. In der kochenden Bruehe beides 20 Minuten garen, herausheben, abtropfen lassen. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl dazugeben, und eine helle Mehlschwitze ruehren, mit einem Teil der Bruehe aufgiessen, aufkochen lassen, so dass eine saemige Sosse entsteht. Creme fraiche mit dem Eigelb verruehren und unter die Sosse geben. Mit den Gewuerzen abschmecken. Den Schinken in Streifen schneiden und den Gouda reiben. Eine Auflaufform buttern und das Gemuese eingeben. Die Sosse ueber das Gemuese giessen, die Schinkenstreifen und den Gouda darueber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180Grad ca. 20 Minuten ueberbacken. Die feingehackte Petersilie vor dem Servieren darueber geben. Stichworte: News, Rosenkohl, Auflaeufe, Karotten, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16936 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4950 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 30106 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |