Rezept Rosenkohl Nussgratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohl-Nussgratin

Rosenkohl-Nussgratin

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 623
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2820 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g frischer Rosenkohl
1  Zwiebel
1 El. Butter
1  Knoblauchzehe
50 ml Gemüsebrühe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
2 El. grob gehackte Walnüsse
75 g mittelalter Gouda
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohl-Nussgratin:

Rezept - Rosenkohl-Nussgratin
Rosenkohl putzen, die Stielenden kreuzweise einschneiden. Zwiebel pellen und fein wuerfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebelwuerfel darin glasig duensten. Knoblauch pellen, durchpressen, mit den Gewuerzen und dem Rosenkohl zu den Zwiebeln geben und mit der Bruehe abloeschen. Auf kleiner Gasflamme bissfest kochen. Inzwischen die Nuesse in einer trockenen Pfanne goldbraun roesten. Den Rosenkohl mit der Fluessigkeit in eine gefettete ofenfeste Form fuellen und mit geriebenem Kaese bestreuen. Die Form auf dem Traggitter in den vorgeheizten Gasbackofen einschieben und ueberbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 12073 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95312 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13847 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |