Rezept Rosenkohl mit gebratenen Bananen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohl mit gebratenen Bananen

Rosenkohl mit gebratenen Bananen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14723
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3800 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Rosenkohl
- - Salz
2 El. Oel
4 klein. Bananen
- - geriebene Muskatnuss
4  Rinderfilets a 100 g
- - schwarzer Pfeffer aus der Muehle
2  Scheiben Toastbrot
- - Petersilie zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohl mit gebratenen Bananen:

Rezept - Rosenkohl mit gebratenen Bananen
Rosenkohl putzen, waschen und in wenig Salzwasser 15 - 20 min. duensten. 1 El. Oel in einer Pfanne erhitzen. Bananen schaelen, in Scheiben schneiden und im heissen Fett braten. Rosenkohl abgiessen und mit Bananenscheiben mischen. Mit Muskat wuerzen und warm stellen. Restliches Oel in die Pfanne geben und die Filets darin von jeder Seite 2 - 3 min. bei starker Hitze braten. Anschliessend salzen und pfeffern. Toastbrot goldgelb roesten und diagonal durchschneiden. Das Filet mit dem Gemuese und der halben Brotscheibe auf einem Teller anrichten und zum Schluss huebsch mit Petersilie garnieren. * Quelle: Kalenderblatt vom 02.10.1986 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Thu, 16 Mar 1995 Stichworte: Gemuese, P4, Fleisch, Rind, Pilze, Rosenkohl

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10399 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9879 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9857 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |