Rezept Rosenkohl in Brühe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosenkohl in Brühe

Rosenkohl in Brühe

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5779
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6256 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Esskastanien schälen !
Die Schale der Esskastanien wird an der flachen Seite mit einem scharfen Messer kreuzweise angeschnitten. Anschließend die Kastanien etwa 10 Minuten in Wasser aufkochen. Wasser abgießen und die Kastanien abkühlen lassen. Jetzt lassen sich Schale und Haut leicht abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Rosenkohl, frisch
100 ml Rinderbrühe; evtl. mehr
1 El. Butter; weich
25 g Parmesan; frisch und fein gerieben
- - Paprikapulver
Zubereitung des Kochrezept Rosenkohl in Brühe:

Rezept - Rosenkohl in Brühe
Rosenkohl putzen, waschen und im Strunk ueber Kreuz einschneiden. Einen ausreichend grossen Topf verwenden, um den Rosenkohl in einer Schicht legen zu koennen. Bruehe in den Topf giessen, den Rosenkohl mit dem Stielende nach unten in die Bruehe setzen. Bei grosser Hitze zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren. Zudecken und ca. 5 Minuten koecheln lassen oder bis der Rosenkohl beim Einstechen mit der Gabel zart-knackig ist. Deckel abnehmen und weiter koecheln, bis die Fluessigkeit fast ganz verdampft ist. Den Rosenkohl nun erst in Butter, dann in dem Kaese waelzen. Auf eine vorgewaermte Platte geben, nach Geschmack mit Paprika bestreuen und sofort servieren. nach: Das vollstaendige Lehrkochbuch Schritt fuer Schritt zur Kochkunst Publications International, Ltd. erfasst und umgesetzt: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3581 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 98985 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24205 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |