Rezept Rosengelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosengelee

Rosengelee

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17199
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15373 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beize für das Fleisch !
Bauchfleisch, Schulter und jedes Fleisch, welches nicht von Haus aus zart ist, sollten Sie über Nacht in eine Beize aus Buttermilch, Sauermilch oder Rotwein legen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
15  Rote Rosen, stark duftend
1 kg Gelierzucker
750 ml Trockener Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Rosengelee:

Rezept - Rosengelee
Die Rosen entblaettern und den hellen Bluetenboden abschneiden, da er Bitterstoffe enthalten koennte. Die Bluetenblaetter mit dem Wein bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen, 10-15 Minuten ziehen lassen, dann abseihen. Den Gelierzucker in die abgekuehlte Fluessigkeit geben und unter Ruehren vier Minuten sprudelnd kochen lassen. In ausgespuelte Glaeser geben und verschliessen. Tip 1: Kein Rosenoel zur Aromaverstaerkung verwenden, da der Gelee dann stark parfuemiert und aufdringlich schmecken wuerde. Tip 2: Nur ungespritzte Rosen, nach Moeglichkeit aus dem eigenen Garten, verwenden. * Quelle: Edition Ellert & Richter Koestliche Blueten zum Dekorieren und geniessen ISBN 3-89234-527-9 Erfasst von: H.Schmitt 18.07.95 Stichworte: Aufbau, Gelee, Rose, Wein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 11208 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 75597 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39573 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |