Rezept Rosen Bowle

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rosen-Bowle

Rosen-Bowle

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13358
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4314 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Champignons !
den unteren Teil des Stiels und eventuell dunkel verfärbte Stellen entfernen. Dann die Pilze nur trocken putzen. Keinesfalls ins Wasser legen, sie saugen sich voll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  ungespritzte Rosenblueten
1  Flasche Weisswein
2  Flaschen trockener Sekt
4 cl Armagnac
2 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Rosen-Bowle:

Rezept - Rosen-Bowle
Die Blueten werden mit dem Weisswein, Armagnac und Zucker zwei bis drei Stunden zugedeckt in den Kuehlschrank gestellt. Anschliessend abseihen, mit dem Sekt auffuellen. * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (iwz) ** Gepostet von SABINE ENGELHARDT Date: Sun, 18 Dec 1994 Stichworte: Getraenke, Bowle, Rosen, Alkoholisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 6170 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 5467 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 13595 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |