Rezept Rollmops Kartoffelsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rollmops Kartoffelsalat

Rollmops Kartoffelsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24870
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5847 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
250 g Staudensellerie,
1 kg Kartoffeln,
1  Lauchzwiebeln,
400 g Gabelrollmöpse,
5  Olivenöl,
1  Gemüsebrühe, Instant
6  Weißweinessig, evtl. mehr
1  Senf, mittelscharfer
- - Salz,
- - weißer Pfeffer aus der Mühle,
100 g schwarze Oliven,
Zubereitung des Kochrezept Rollmops Kartoffelsalat:

Rezept - Rollmops Kartoffelsalat
1) Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen lassen. 2) Inzwischen Staudensellerie und Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Sellerie grün, bis auf etwas zum Garnieren hacken. Die Gabelrollmöpse quer halbieren, 3) Kartoffeln kalt abschrecken und die Schale abziehen. Etwas abkühlen lassen. 4) 1 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin andünsten. Mit 150 ml Wasser ablöschen. Gemüsebrühe, Essig, Senf, Salz und Pfeffer zufügen und aufkochen. 4 El Olivenöl darunterrühren. Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit der heißen Vinaigrette übergießen. Staudensellerie Oliven und Rollmöpse unterheben und alles zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen. 5) Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer Schüssel anrichten. Mit Selleriegrün bestreuen und garnieren, Tip: Die Pellkartoffeln lassen sich mit Hilfe eines Eierschneiders besonders schön in gleichmäßig-dicke Scheiben schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle KüchePfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle Küche
Omelette, Eierpfannkuchen, Crépes oder Crespelli – die leckeren Fladen aus Eiern, Mehl und Wasser oder Milch kennt und schätzt man überall in Europa.
Thema 9391 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7040 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5230 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |