Rezept Roher Spargelsalat mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roher Spargelsalat mit

Roher Spargelsalat mit

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3260 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g weißer Spargel
6 El. Obstessig
250 g grüner Spargel
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
150 g Zuckerschoten
1 Tl. Zucker
50 g Kerbel, Frisch
8 El. Pflanzenöl (z.B. Walnussöl)
200 g Wiesenchampignons
1  Schalotte
- - Peter Mess Cooknet 235:570/210 Quelle : Compuserve
Zubereitung des Kochrezept Roher Spargelsalat mit:

Rezept - Roher Spargelsalat mit
:Hinweis: Probieren Sie bitte vorher, ob Sie roher Spargel mögen. Den Spargel schälen (den grünen Spargel nur am unteren Drittel schälen) u schräg in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten eine Minute in kochendem Wasser blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken. Auch hier gilt: wer es nicht ganz so roh mag, der gare die Zuckerschoten etwas länger! Den gewaschenen Kerbel fein hacken. Eventuell einige Blätter als Garnitur zur Seite legen. Die Champignons mit einem Tuch abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Die geschälte Schalotte sehr fein würfeln. Aus dem Essig, drei El. lauwarmem Wasser (oder Weißwein), den Schalottenwürfeln, Salz, Pfeffer und dem Zucker eine Marinade bereiten. Das Öl unterschlagen und die Zuckerschoten mit der Marinade vermengen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Den Salat auf Tellern anrichten und dekorieren. :Ca. 278 kcal/ 1163 kJ pro Portion

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6785 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9174 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 11910 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |