Rezept Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto

Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25057
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9872 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spritzbeutel-Ersatz !
Wenn Sie Ihre Torte verzieren wollen und haben keine Spritzbeutel zur Hand, stellen Sie sich eine Tüte aus zusammengerolltem Pergamentpapier her. Die Spritze je nach gewünschtem Muster ein- bzw. abschneiden und die Glasur- oder Gussmasse einfüllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Reismischung (Langkorn-, Camargue-, Wildreis)
- - Salz
1/2 Bd. Fruehlingszwiebeln
1 El. Butter
3  Junge Knoblauchzehen
100 ml Weisswein, trocken
750 ml Spargelsud; evt. mehr
75 ml Schlagsahne
5  Baerlauchblaetter
1 El. Baerlauchpaste (s. Rezept)
- - Parmesan; zum Bestreuen
500 g Weisser Spargel
500 g Gruener Spargel
1 l Wasser
1 Prise Zucker
4 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto:

Rezept - Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto
Den weissen Spargel schaelen, den gruenen Spargel nur im unteren Drittel schaelen. Die Spargelschalen im Wasser mit Salz und Zucker etwa 1/2 Stunde auskochen, dann absieben und den Spargelsud auffangen. Die Spargel in etwa 5 cm lange Stuecke schneiden, dicke Stangen laengs halbieren. Die Fruehlingszwiebeln putzen und waschen, in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe und den durchgepressten Knoblauch in der Butter anduensten, dann den Reis dazugeben und ebenfalls anduensten. Mit dem Weisswein abloeschen, diesen fast voellig einkochen lassen, dann mit Spargelsud auffuellen, zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze ausquellen lassen. Die Sahne steif schlagen und mit dem in Streifen geschnittenen Baerlauch vermischen. Das Oel erhitzen und den weissen Spargel anbraten, nach 5 Minuten auch den gruenen Spargel zugeben und beide Sorten unter Wenden baun braten, salzen und pfeffern. Wenn der Reis gar ist, die Baerlauchpaste unterruehren und die Baerlauchsahne unterziehen. Den Baerlauchreis mit Parmesan bestreuen und mit dem gebratenen Spargel anrichten. Anmerkung Petra: Dieses Rezept ist eine Eigenkreation aus den beiden Rezepten "Roh gebratener Spargel mit Rucola-Risotto" und "Getreide-Risotto mit Baerlauch und gruenen Spargeln". Schmeckt absolut lecker!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3673 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18384 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Olivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit OlivenölOlivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit Olivenöl
Im Alten Testament fordert Gott von Moses „reines Öl aus zerstoßenen Oliven für die Leuchter“ (3. Moses 24).
Thema 13902 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |