Rezept Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto

Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25057
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9715 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nockerln !
Mundgerechte Klößchen aus Grieß oder Quark, die meist mit Hilfe von 2 Löffeln geformt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Reismischung (Langkorn-, Camargue-, Wildreis)
- - Salz
1/2 Bd. Fruehlingszwiebeln
1 El. Butter
3  Junge Knoblauchzehen
100 ml Weisswein, trocken
750 ml Spargelsud; evt. mehr
75 ml Schlagsahne
5  Baerlauchblaetter
1 El. Baerlauchpaste (s. Rezept)
- - Parmesan; zum Bestreuen
500 g Weisser Spargel
500 g Gruener Spargel
1 l Wasser
1 Prise Zucker
4 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto:

Rezept - Roh gebratener Spargel mit Baerlauchrisotto
Den weissen Spargel schaelen, den gruenen Spargel nur im unteren Drittel schaelen. Die Spargelschalen im Wasser mit Salz und Zucker etwa 1/2 Stunde auskochen, dann absieben und den Spargelsud auffangen. Die Spargel in etwa 5 cm lange Stuecke schneiden, dicke Stangen laengs halbieren. Die Fruehlingszwiebeln putzen und waschen, in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe und den durchgepressten Knoblauch in der Butter anduensten, dann den Reis dazugeben und ebenfalls anduensten. Mit dem Weisswein abloeschen, diesen fast voellig einkochen lassen, dann mit Spargelsud auffuellen, zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze ausquellen lassen. Die Sahne steif schlagen und mit dem in Streifen geschnittenen Baerlauch vermischen. Das Oel erhitzen und den weissen Spargel anbraten, nach 5 Minuten auch den gruenen Spargel zugeben und beide Sorten unter Wenden baun braten, salzen und pfeffern. Wenn der Reis gar ist, die Baerlauchpaste unterruehren und die Baerlauchsahne unterziehen. Den Baerlauchreis mit Parmesan bestreuen und mit dem gebratenen Spargel anrichten. Anmerkung Petra: Dieses Rezept ist eine Eigenkreation aus den beiden Rezepten "Roh gebratener Spargel mit Rucola-Risotto" und "Getreide-Risotto mit Baerlauch und gruenen Spargeln". Schmeckt absolut lecker!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 4444 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 6939 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3391 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |