Rezept Roggenbrot mit Schweinemedaillons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roggenbrot mit Schweinemedaillons

Roggenbrot mit Schweinemedaillons

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27206
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2766 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Roggenmischbrot
20 g Butter oder Margarine
350 g Schweinefilet
20 g Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Salatgurke
4  Tomaten (ca. 350g)
1  Mozzarella (ca. 150g)
- - Oregano, getrocknet
- - Basilikum, frisch
Zubereitung des Kochrezept Roggenbrot mit Schweinemedaillons:

Rezept - Roggenbrot mit Schweinemedaillons
Die Brotscheiben toasten, mit Butter oder Margarine bestreichen. Das Schweinefilet in 4 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und im Butterschmalz von jeder Seite 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Gurke schaelen, in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen. Die Stielansaetze herausschneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen, den Kaese und die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Brote mit Gurke, Filet und Tomaten belegen, mit Salz, Pfeffer und Oregano wuerzen, mit Mozzarella belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad auf der 2. Einschubleiste von oben 10 Minuten ueberbacken. Mit Basilikum garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 10923 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6671 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22164 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |