Rezept Roggenbrot mit Sauerteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roggenbrot mit Sauerteig

Roggenbrot mit Sauerteig

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29384
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 29553 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 2 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Wuerfel Hefe
1 El. Honig
375 g Roggenschrot (sehr fein)
375 g Roggenschrot (mittelfein)
2 Tl. Salz
1 Tl. Fenchel
1 Tl. Anis, zerstossen
1 Glas Sauerteig, fluessig oder Instant
3 El. Ruebensirup
3 El. grobe Haferflocken zum Bestreuen
- - Reformhaus KURIER 10/94 erfasst von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Roggenbrot mit Sauerteig:

Rezept - Roggenbrot mit Sauerteig
Schrot in eine Schuessel geben. Die Hefe mit Honig und einem Teil des Wassers glattruehren, zu dem Mehl geben, zusammen mit dem restlichen Wasser, dem Sauerteig, dem Salz, Gewuerzen und Ruebensirup zu einem festen Teig verkneten. Mit Klarsichtfolie abdecken und einige Stunden bei normaler Zimmertemperatur gehen lassen. Den Teig nochmals kraeftig durchknetenund ein Brot formen. Mit einer Gabel einige Male einstechen, mit Wasser bepinseln und mit Hafer- flocken bestreuen. Nachdem das Brot etwas gegangen ist, wird es, im auf 250?C vorgeheizten Backofen, 15-20 Minuten gebacken. Danach noch ca. 60 Minuten bei niedrigerer Backtemperatur (180-200?C) fertigbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 8164 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9814 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 4077 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |