Rezept Röllchen vom Schweinefilet mit Käsesauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Röllchen vom Schweinefilet mit Käsesauce

Röllchen vom Schweinefilet mit Käsesauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3635 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
16  Schweinfilet-Medaillons a 40 g, vom Metzger schneiden lassen
5 Scheib. Schinken, gekocht
16  Basilikumblätter
100 ml Brühe
250 g Creme fraîche
100 g Frischkäse mit Kräutern
30 g Edamer; gerieben, oder Gouda
1 El. Butter
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Bratenfett
- - Petersilie; grob gehackt, als Garnitur
Zubereitung des Kochrezept Röllchen vom Schweinefilet mit Käsesauce:

Rezept - Röllchen vom Schweinefilet mit Käsesauce
Fleisch vorsichtig klopfen. mit wenig Salz und Pfeffer wuerzen und den Schinken auf dem fleisch verteilen. Auf jedes Fleischstueck 1 Basilikumblatt auflegen, dann jede Scheibe aufrollen und immer 4 Roellchen auf einen Spiess stecken. Die Roellchen nun leicht in Mehl waelzen und in wenig Fett in der Pfanne von beiden Seiten braten. Bratfett abgiessen, Butter zugeben und auf jeder Seite 2-3 Minuten nachbraten lassen. Fuer die Sauce Bruehe und Creme fraiche in einem Topf erhitzen. Frischkaese in Stueckchen unterruehren, ebenfalls den geriebenen Kaese. mit den Gewuerzen abschmecken. Auf vorgewaermten Tellern die Spiesse anrichten, mit Kaesesauce ueberziehen, mit Petersilie bestreuen. dazu: Blattspinat Kartoffelroesti Quelle: Walter Stemberg in : Scala Velbert 43/2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 33779 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 5871 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4007 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |