Rezept Roedelheimer Rinderfilet geduenstet mit Meerrettichfuelle

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roedelheimer Rinderfilet geduenstet mit Meerrettichfuelle

Roedelheimer Rinderfilet geduenstet mit Meerrettichfuelle

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15336
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1969 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Filet
125 g Doerrfleisch
- - Pfeffer, Salz
1  Bd. Suppengruen
1  Zwiebel
1  Moehre; (Karotte)
1/4 l Fleischbruehe
200 ml Trockener Weisswein
1 Tl. Meerrettich
75 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Roedelheimer Rinderfilet geduenstet mit Meerrettichfuelle:

Rezept - Roedelheimer Rinderfilet geduenstet mit Meerrettichfuelle
Doerrfleisch auslassen und herausnehmen. Filet mit Pfeffer und Salz einreiben, im Fett anbraten. Gewuerfeltes Gemuese zum Fleisch geben, mit Bruehe und Wein aufgiessen. 45 Min. zugedeckt bei 220 GradC braten. Geraspelten Meerrettich in heisser Butter schwenken. Rinderfilet seitlich aufschneiden, mit Meerrettich fuellen. Nochmals 15 Min. braten. * Quelle: Nach hessentext 13.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Thu, 13 Apr 1995 Stichworte: Fleisch, Rind, Meerrettich, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 2096 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 3954 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 4660 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.10% |