Rezept ROCHENFLUEGEL MIT VANILLE UND GEBRATENEN SCHWARZWURZELN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROCHENFLUEGEL MIT VANILLE UND GEBRATENEN SCHWARZWURZELN

ROCHENFLUEGEL MIT VANILLE UND GEBRATENEN SCHWARZWURZELN

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Vanille, Schwarzwurz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25517
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2904 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Rochenfluegel
2  Schalotten; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
125 ml Fischbruehe
2 El. Weintrauben
1 El. Walnuesse
1  Vanilleschote
1 El. Rosmarin; fein geschnitten
1  Limette
- - Butter zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer
300 g Schwarzwurzeln
1  Schalotte; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1 Tl. Gemuesebruehenpulver
2 El. Petersilie; fein geschnitten
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept ROCHENFLUEGEL MIT VANILLE UND GEBRATENEN SCHWARZWURZELN:

Rezept - ROCHENFLUEGEL MIT VANILLE UND GEBRATENEN SCHWARZWURZELN
Den Rochenfluegel vom Fischhaendler abziehen lassen. Den Fluegel auf die gewuenschte Groesse schneiden, mit Pfeffer und Salz wuerzen und wie ein Schnitzel bei geringer Hitze in Butter von beiden Seiten je ca. 8 Minuten anbraten. Vanille mit einem Messer aufschneiden und das Mark herauskratzen. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In derselben Pfanne die Walnuesse kurz roesten. Dann die Schalotten und den Knoblauch zugeben und mit etwas Butter anschwitzen. Mit Bruehe abloeschen. Rosmarin, Vanillemark, ausgekratzte Vanilleschote, Trauben, Limettensaft zugeben. Fluessigkeit um die Haelfte reduzieren, anschliessend mit etwas Butter binden. Vanilleschote herausnehmen, die Sauce mit Pfeffer und Salz wuerzen. Schwarzwurzeln schaelen, in fingerdicke Scheiben schneiden. In Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren, abtropfen lassen, mit Butter, Schalotten und Knoblauch hellbraun roesten. Mit Gemuesebruehenpulver und Pfeffer abschmecken. Petersilie untermischen. Den Fisch mit Sauce und Schwarzwurzeln anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24391 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8216 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 62090 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |