Rezept Roastbeef in Kraeuterkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roastbeef in Kraeuterkruste

Roastbeef in Kraeuterkruste

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8225 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1500 g Roastbeef; ganz Salz, Pfeffer
- - Oel
2  Schalotten Eigelb
1 g Mehl
1 Tl. Senf
1  Knoblauchzehe
100 g Kraeuter, frisch
1 El. Senf
2 El. Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Roastbeef in Kraeuterkruste:

Rezept - Roastbeef in Kraeuterkruste
Roastbeef wuerzen, im Braeter in Oel heiss anbraten, im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 35 Minuten braten. Das Fleisch ist dann innen rosa. Wer es 'durch' haben will, kann es laenger im Ofen lassen. In der Zwischenzeit die Kruste vorbereiten: frische Kraeuter hacken, Knoblauch fein hacken, mit Eigelb, Mehl und Senf mischen, kaltstellen, kaltstellen. Wenn das Fleisch gar ist, aus dem Ofen nehmen. Mit Senf bestreichen, Broesel daraufstreuen. Die Kruste mit einem Loeffel daraufstreichen und gut festdruecken. Das Fleisch im Backofengrill 10 Minuten ueberbacken, etwas ruhen lassen und dann in daumendicke Scheiben schneiden. Dazu: Rotweinschalotten, Kartoffelgratin, Marktgemuese. Getraenkeempfehlung: Verrenberger Spaetburgunder, Fuerst zu Hohenlohe * Quelle: Backnanger Kreiszeitung vom 10.12.94 Weihnachtsmenue von Andreas Mueller, 'Fritzle' Allmersbach am Weinberg Abgetippt: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Dateien vorhanden s Stichworte: Fleisch, Rind, Roastbeef, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 14132 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Vincent Klink - ein Meisterkoch aus SchwabenVincent Klink - ein Meisterkoch aus Schwaben
Schwaben gelten als gemütlich, und auch Vincent Klink geht Genuss über alles. Doch dafür ist der Meisterkoch bereit zu kämpfen.
Thema 10018 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3923 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |