Rezept ROAST TURKEY (GEBRATENE PUTE)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ROAST TURKEY (GEBRATENE PUTE)

ROAST TURKEY (GEBRATENE PUTE)

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28821
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11881 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept ROAST TURKEY (GEBRATENE PUTE):

Rezept - ROAST TURKEY (GEBRATENE PUTE)
1 Pute (etwa 6 Kilo) 400 g Geraeucherten Speck in - Wuerfeln 3 Gehackte Zwiebeln 1/3 c Gehackten Staudensellerie 1/4 c Gehackte Petersilie 5 tb Butter 1/4 c Weisswein 6 c Weissbrot vom Vortag, in - Stuecke gebrochen Salz Pfeffer 1 pn Muskat Paprika MMMMM--------------------FUeR DIE SOSSE--------------------------- Hals und Abschnitte von der - Pute 3 tb Mehl 1/2 c Weisswein Salz Pfeffer MMMMM------------------------QUELLE------------------------------- - Todd Wilbur - Erfasst von Hein Ruehle Pute innen und aussen salzen. Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln, Sellerie und Petersilie kurz mitbraten, Butter und Wein einruehren und diese Masse mit dem Brot gut vermengen und wuerzen. Pute damit fuellen und im Backofen bei 160 Grad etwa 3 bis 3,5 Stunden garen, dabei regelmaessig mit Fleischsaft bestreichen. Fuer die Sosse Puten-Abschnitte in Wasser und Wein auskochen, Fond durchseihen. Fond und Fleischsaft aus der Pfanne aufkochen, mit Mehl andicken und wuerzen. Dazu passen Suesskartoffeln und Cumberland-Sauce. :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Gefluegel :Stichwort : Pute :Stichwort : Usa :Erfasser : Hein Ruehle :Quelle : Todd Wilbur

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33300 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 3828 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5227 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |