Rezept Rissoto a la Michael

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rissoto a la Michael

Rissoto a la Michael

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6106 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Reis Thai, Basmati o.ae.
1  grobe Thueringer Bratwurst
1  mittl. Zwiebel
1 l Rinderbouillon; ca.
2 El. Weisswein; evtl. 3
2 El. Sahne; evtl. 3
40 g Parmesan
- - Butter
- - Curry
- - Pizzagewuerz
Zubereitung des Kochrezept Rissoto a la Michael:

Rezept - Rissoto a la Michael
Zwiebeln fein hacken und in Butter anduensten. Bratwurst enthaeuten und zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Reis hinzugeben und glasig duensten. Weisswein zugeben, und solange mit warmer Bruehe auffuellen, bis der Reis knapp bedeckt ist. Mit etwas Curry wuerzen. Nach und nach die restliche Bruehe hinzugeben. Wenn Reis weich ist, Sahne, Parmesan und etwas kalte Butter unterruehren. Mit etwas Pizzagewuerz abschmecken. Hitze ab- schalten, und Reis noch ein paar Minuten in der heissen Pfanne ziehen lassen. ** Gepostet von Stefan Philipp Stichworte: Reis, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 93908 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9365 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5362 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |