Rezept Risotto mit Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto mit Zucchini

Risotto mit Zucchini

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7457
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3562 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
20 g Butter oder Margarine
1 Glas Reismischung (200 g
- - Langkorn und wilder Reis)
1  Zucchini (etwa 200 g)
- - Gewuerze nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Risotto mit Zucchini:

Rezept - Risotto mit Zucchini
Einen halben Liter Wasser mit Fett aufkochen. Reis hineinschuetten und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten kochen. Zucchini auf einer Rohkostreibe raffeln, unter den gekochten Reis mischen. Achtung: Vor dem Wuerzen erst probieren; die Reismischung aus der Packung enthaelt bereits Gewuerze. Pflanzliches Eiweiss: 16 g; tierisches Eiweiss 0,1 g; pro Portion ca. 215 Kalorien / 900 kJ - Der braune Wildreis mit dem nussigen Aroma hat seinen Preis, denn er ist selten und schwer zu ernten. Erschwinglicher sind Mischungen mit Langkornreis: 200 g kosten rund 5 Mark. (Das ist ein Hinweis der Zeitschriften-Redaktion; ich kann dazu keinen Kommentar abgeben, nur dass mir bisher noch keine dieser Reismischungen untergekommen ist.) Als letztes das siebte vegetarische Menue. Es ist als Sonntagsessen gedacht, die Zutaten sind deshalb ein wenig erlesener als die bisher verwendeten. 1. Vorspeise: Gefuellte Baguette-Schnitten 2. Vorspeise: Artischocken mit Steinpilz-Fuellung Hauptspeise: Risotto mit Zucchini Nachspeise: Avocado-Frischkaese-Nocken ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Sun, 27 Dec 1992 11:32:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Vegetarisch, Zucchini, Reisgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 7985 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6434 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 7096 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |