Rezept Risotto mit Thunfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto mit Thunfisch

Risotto mit Thunfisch

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13341
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
2 El. Butter
200 g Reis
1/2 l Heisse Fleischbruehe
- - Salz, Pfeffer
300 g Tiefgefrorene Erbsen
250 g Tomaten
200 g Thunfisch aus der Dose
- - (natuerlich delphinfreundlich
- - Gefangen !)
Zubereitung des Kochrezept Risotto mit Thunfisch:

Rezept - Risotto mit Thunfisch
Fuer vier Personen (oder zwei starke Esser): Die Zwiebel fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Reis darin glasig werden lassen. Die heisse Fleischbruehe dazugiessen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und bei milder Hitze etwa 15 bis 20 Minuten quellen lassen. Nach etwa 10 Minuten Kochzeit die Erbsen zu dem Reis geben. Die Tomaten bruehen, haeuten (dabei nicht verbruehen) und vierteln. Den Thunfisch abtropfen lassen und grob zerpfluecken. Die Tomaten und den Thunfisch vorsichtig unter den Erbsenreis heben und etwa 5 Minuten darin erhitzen. Der Risotto kann heiss oder kalt serviert werden. ** Gepostet von Holger Hunger Date: Sun, 27 Nov 1994 Stichworte: Reis, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 14540 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9292 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 17228 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |