Rezept Risotto mit Scampi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto mit Scampi

Risotto mit Scampi

Kategorie - Reis, Risotto Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29345
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5925 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten
1  dünne Lauchstange
50 g Butter
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1  Zitronenthymianzweig
300 g Arborioreis oder Rundkornrei
1/2 l Hummerfond
1  Knoblauchzehe
2 El. Keimöl
16  Scampi (Kaisergranat)
2 cl Cognac
2 El. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Risotto mit Scampi:

Rezept - Risotto mit Scampi
Die Schalotten schälen und fein hacken. Von der Lauchstange die Wurzeln und das grüne Ende entfernen. Stange längs einschneiden, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Butter in einem Schmortopf zerlassen und Schalotten und Lauch darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Thymianblättern würzen. Den Reis darüberstreuen und unter Rühren glasig werden lassen. Mit einem Drittel des Hummerfonds aufgießen und bei mittlerer Temperatur köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen wurde. Unter Rühren etwas Fond nachgießen und so fortfahren, bis der Reis weich ist, aber noch Biß hat. Knoblauch schälen und im Öl goldbraun braten. Herausnehmen und die Scampi in dem Knoblauchöl einige Minuten braten. Mit Cognac ablöschen und sofort unter das Risotto mischen. Mit feingeschnittenem Schnittlauch bestreut servieren. :Pro Portion 562 kcal: :14g Eiweiß: :24g Fett: :64g Kohlenhydrate:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9444 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21809 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14703 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |