Rezept Risotto mit Scampi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto mit Scampi

Risotto mit Scampi

Kategorie - Reis, Risotto Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29345
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6062 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten
1  dünne Lauchstange
50 g Butter
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1  Zitronenthymianzweig
300 g Arborioreis oder Rundkornrei
1/2 l Hummerfond
1  Knoblauchzehe
2 El. Keimöl
16  Scampi (Kaisergranat)
2 cl Cognac
2 El. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Risotto mit Scampi:

Rezept - Risotto mit Scampi
Die Schalotten schälen und fein hacken. Von der Lauchstange die Wurzeln und das grüne Ende entfernen. Stange längs einschneiden, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Butter in einem Schmortopf zerlassen und Schalotten und Lauch darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Thymianblättern würzen. Den Reis darüberstreuen und unter Rühren glasig werden lassen. Mit einem Drittel des Hummerfonds aufgießen und bei mittlerer Temperatur köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen wurde. Unter Rühren etwas Fond nachgießen und so fortfahren, bis der Reis weich ist, aber noch Biß hat. Knoblauch schälen und im Öl goldbraun braten. Herausnehmen und die Scampi in dem Knoblauchöl einige Minuten braten. Mit Cognac ablöschen und sofort unter das Risotto mischen. Mit feingeschnittenem Schnittlauch bestreut servieren. :Pro Portion 562 kcal: :14g Eiweiß: :24g Fett: :64g Kohlenhydrate:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9435 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24814 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24513 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |