Rezept Risotto mit Kraeutern und frischen Erbsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto mit Kraeutern und frischen Erbsen

Risotto mit Kraeutern und frischen Erbsen

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5584 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fruehlingszwiebeln feingeschnitten
240 g Risotto-Reis; Rundkornreis
3/4 l Gefluegelbouillon o. Gemuesebouillon
200 g Frische Erbsen kurz blanchiert
50 g Frische Kraeuter; Kerbel, Petersilie, Basilikum fein geschnitten
2  Scheibe Romana-Salat; o. Lattich in Streifen
40 g Butter
- - Weisswein
1 El. Parmesan; frisch gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Risotto mit Kraeutern und frischen Erbsen:

Rezept - Risotto mit Kraeutern und frischen Erbsen
Fruehlingszwiebel in Butter glasig duensten, Reis dazugeben, mit der Bouillon auffuellen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten koecheln lassen, dabei hin und wieder umruehren. Nach etwa 12 Minuten kommen die Erbsen und kurz vor Ende der Kochzeit die Kraeuter und die Salatstreifen dazu. Der fertig gekochte Risotto soll noch leicht fluessig sein. Vor dem Servieren werden die Butter, etwas Weisswein und der Parmesan untergezogen. * Quelle: Marmite, Heft 2, 1994 abgetippt: Rene Gagnaux 2:301/212.19, 25.04.94 Erfasser: Stichworte: Reis, Risotto, Erbse, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6388 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13255 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 53837 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |