Rezept Risotto mit Cicorino verde

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto mit Cicorino verde

Risotto mit Cicorino verde

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30030
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5039 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Schalotte; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; gepresst
2 El. Olivenoel
400 g Cicorino verde
400 g Risottoreis; z.B. Vialone
1 1/2 dl Weisswein
1 l Gemuesebouillon; heiss
200 g Mascarpone
50 g Parmesan; frisch gerieben
- - Salz nach Bedarf
- - Pfeffer nach Bedarf
75 g Rohschinken; in Streifen
- - aus Betty Bossi's Zeitung Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Risotto mit Cicorino verde:

Rezept - Risotto mit Cicorino verde
Schalotten und Knoblauch im warmen Oel andaempfen. Cicorino in Blaetter teilen, 1/4 davon beiseite stellen, Rest kurz mitdaempfen. Reis beifuegen, mitduensten, bis er glasig ist. Mit dem Wein abloeschen und vollstaendig einkochen lassen. Die Bouillon nach und nach dazugiessen, so dass der Reiss immer knapp mit Fluessigkeit bedeckt ist. Unter haeufigem Ruehren etwa 20 Minuten knapp weich koecheln, Pfanne nicht zudecken. Beiseite gestellten Cicorino in feine Streifen schneiden, mit dem Mascarpone und dem Parmesan unter den Risotto ruehren, wuerzen, nur noch heiss werden lassen. Dann etwa 2/3 des Rohschinkens daruntermischen, den Rest als Garnitur darueber verteilen. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3411 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Federweißer der junge WeinFederweißer der junge Wein
Nach der Weinlese im Herbst gehört zu den ersten Genüssen der neuen Rebenernte der junge Wein, der Federweiße.
Thema 5902 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8618 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |